News

‹ Zurück

DIE FÜSSE – DIE SCHWELLE ZUR TRANSFORMATION


Workshop mit Mag. Mag. Nuschin Ghahremani
Sonntag / 30.09.2018 / 10.30 – 12.30

Die Füße bilden anatomisch gesehen nicht nur das Fundament unseres Körpers, im Yogasystem wird Ihnen sogar transformatives Potential zugeschrieben. In den Füßen entspringen zahlreiche Energiekanäle (Nadis bzw. Meridiane) und über deren Aktivität kann das Nervensystem angeregt, die Atmung verbessert und Lebensenergie (Prana) in Gang gesetzt werden.

 

Die Erkenntnisse aus diesem Workshop kannst du in deine alltägliche Yogapraxis integrieren. Wir erlernen insbesondere:

  • einfache Methoden die Füße aufzuwecken
  • wie die Füße den Asanas mehr Lebendigkeit verleihen können
  • den Zusammenhang zwischen Füße, Atmung und Energie zu erspüren

 

Für Wen?

Der Workshop ist gleichermaßen für AnfängerInnen und fortgeschrittene YogiNis geeignet. Ein wenig Yoga-Vorerfahrung ist sicherlich hilfreich.

Ich habe meine beiden YogalehrerInnen-Ausbildungen (500H Zertifizierung) bei Romana und Sascha Delberg in der Yogawerkstatt Wien absolviert und bin seit 2015 als selbständige Yogalehrerin tätig. Mehr Lebendigkeit in meine schlafenden Füße zu bringen hat meine Yoga Praxis wahrlich transformiert. Mein Unterricht ist daher immer auch von einem gewissen Fußfetischismus geprägt;-)

Anmeldung

Email: nuschin.yoga@hotmail.com

Ort: Yogawerkstatt, Große Mohrengasse 23/2a, 1020 Wien
Der Workshop ist auf Spendenbasis.

 

Ich freue mich auf Euer Kommen, auf das gemeinsame Erforschen unserer Füße und auf das Hineinspüren in uns selbst!