Über uns

Willkommen in der Yogawerkstatt

Sascha und Romana Delberg haben die Yogawerkstatt zum Jahreswechsel 2007/2008 gegründet, um all jenen ein Forum zu geben, die sich für Yoga interessieren, aber noch nicht so recht wissen, wie sie tun sollen; sowie für diejenigen, die es bereits lieben und es gemeinsam praktizieren, es vertiefen und darin „wachsen“ wollen. Nichts ist im Yoga wichtiger als das regelmäßige, nachhaltige Praktizieren im Rahmen eines Sangha, einer Gemeinschaft Gleich- und Ähnlichgesinnter. Die Yogawerkstatt ist dazu der rechte Ort.

Wir unterrichten hauptsächlich Ashtanga Vinyasa Yoga, darüber hinaus aber auch Hatha und Yin Yoga. Weiters gibt es Yoga in der Schwangerschaft sowie für junge Mütter mit Baby (Om Babies), Zazen-Einheiten und einen Reading Circle. AnfängerInnen und Fortgeschrittene, Bewegliche und weniger Gelenkige („Blessed are the stiff!“) jeglichen Alters – willkommen!

Yogawerkstatt: Der Name kommt nicht ganz von ungefähr. Hie und da haben wir während des Übens der Asanas das Gefühl, unseren Körper regelrecht zu schmieden und zu formen, tiefer in ihn einzudringen und uns stärker mit ihm zu verbinden. Auch das ist kein Zufall, denn Yoga ist vielleicht das einzige philosophische System, das vom Körper – und nicht vom Geist – ausgeht. Mit der Absicht freilich, beide zu transformieren.