300H-Aufbautraining für Yogalehrer/Innen 2017

300H-AUFBAUTRAINING 2017 FÜR YOGALEHRER/INNEN

Das 300H-Aufbautraining gibt YogalehrerInnen jeglichen Yogastils die Möglichkeit, ihre Unterrichtspraxis weiterzuentwickeln, zu vertiefen und zu verbessern.

Es vermittelt Dir als LehrerIn zahlreiche neue Unterrichts-Tools und -Module, mit deren Hilfe Du Formate wie Workshops zu den unterschiedlichsten Themen und Aspekten des Yoga, Privatunterricht oder Unterricht für „special needs“ erarbeiten kannst.

Teilnahmevoraussetzungen für das 300H-Aufbautraining sind:

  • dass Du regelmäßig Yoga unterrichtest
  • dass Du bereits ein 200H-Yoga-Intensivtraining absolviert hast
  • dass Du eine regelmäßige eigene Yoga-Übungspraxis hast

Um die individuelle Betreuung während des Unterrichts zu gewährleisten und den intimen Charakter der Ausbildung zu wahren, ist die Anzahl der TeilnehmerInnen auf 16 Personen begrenzt.

ÜBER DAS AUFBAUTRAINING
TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN
KENNENLERNEN

AUSBILDUNGSTHEMEN UND -INHALTE

ZEITPLAN
ABSCHLUSS
AUSBILDUNGSTEAM
ORT DER AUSBILDUNG
KOSTEN
ZAHLUNGSART
STORNOBEDINGUNGEN
ANERKENNUNG/DIPLOM

Bewirb Dich bei uns für diese Ausbildung unter info@yogawerkstatt.at oder beim Empfang der YOGAWERKSTATT.

Für weitere Auskünfte stehen wir Dir sehr gerne persönlich zur Verfügung.