NEUE EINHEITEN IM SEPTEMBER

Ab Mitte September gesellen sich sukzessive ein paar neue Einheiten in unseren Stundenplan dazu:

  • Ab 13.9. – dienstags – 18.00 – 19.30 Uhr – Sunset Hatha mit Helen Schoene
  • Ab 14.9. – mittwochs – 18.00 – 19.30 Uhr – Creative Vinyasa Flow (advanced) mit Helen Schoene
  • Ab 18.9. – sonntags – 15.00 bis 16:45 Uhr – Mysore mit Christa Heitzmann
  • Ab 12.10. – mittwochs – 7.00 bis 8.00 Uhr – Rise and Shine mit Helen Schoene

Sunset Hatha

Mit Helen Schoene

ab 13.9. immer dienstags 18-19.30 Uhr im kleinen Raum

(Diese Stunde ist für alle Levels geeignet)

Die Sunset-Hatha Stunde ist eine sanfte Yoga-Einheit ganz im Zeichen des Ausklangs. Die Stunde setzt sich zusammen aus sanften Bewegungsflüssen, um den Körper am Ende des Tages noch einmal gut durchzubewegen und überschüssige Energie abzugeben. Den Abschluss findet die Stunde in ruhigen, länger gehaltenen Asanas sowie einem langen Savasana oder Yoga Nidra.


Creative Vinyasa Flow (advanced)

Mit Helen Schoene

Ab 14.9., immer mittwochs von 18-19.30 Uhr im kleinen Raum

Diese Klasse richtet sich an etwas fortgeschrittenere YogInis, die experimentierfreudig sind und sich in Yoga-Stunden gerne verausgaben. Die Asana-Sequenzen sind verbunden durch kraftvolle Vinyasas und kreative Übergänge und enthalten neben bekannten Stellungen auch die ein oder andere Armbalance oder Elemente, die Helen aus dem zeitgenössischen Tanz ‚gepflückt‘ hat.


Rise and Shine

Mit Helen Schoene

12.10. – 7.12., immer mittwochs von 7-8 Uhr im kleinen Raum

Sich morgens früh die Zeit für eine Yoga-Praxis zu nehmen ist zwar nicht einfach, aber sehr lohnend und wertvoll. Oft braucht es den richtigen Einstieg und ein wenig Zeit, um in eine Routine hineinzufinden und den inneren Schweinehund ganz regelmäßig daheim zu lassen.

Deshalb bietet Helen vom 12.10. bis 7.12. immer mittwochs in der Früh, von 7-8 Uhr eine 60-minütige geführte Yoga-Einheit an.

Diese beginnt mit einer kurzen Mediation, um die Aufmerksamkeit zu bündeln und eine Intention für den Tag zu setzen. Die Asana-Praxis besteht aus Sonnengrüßen, klaren und energiespendenden Hatha-Flows und entspannenden Stellungen zum Abschluss.

Um euch den Weg in die morgendliche Yoga-Routine noch zu versüßen, gibt es um nur €108 unsere ‚Rise and Shine Comittment Card‘ für alle 8 Termine.

Das regt an zum Dabei-bleiben!

-> Direktlink für alle 8 Termine

Natürlich sind auch Drop-ins mit Einzel- und Blockkarten herzlich willkommen.

Am 26.10. (Nationalfeiertag) findet die Klasse nicht statt.