Festliches Frühjahrs-Retreat am Weltenhof

mit Romana & Sascha Delberg
4.-7. April 2024

Im April drängt alles was wachsen kann mit voller Kraft ins Lichte. Die Natur sprießt, treibt und die Knospen platzen.

In diesem Retreat wollen wir uns auf diesen freudigen „Aufbruch“ einstimmen und unserer Freude über die neue Lebensenergie Ausdruck verleihen.

Wir starten in den Tag mit Meditation, Pranayama und einer aktivierenden Yogapraxis. Nach einem ausgiebigen und geselligen Brunch, gehen wir gemeinschaftlichen Tätigkeiten nach, wie etwa Vorbereitungen für das Abendessen, welches dann liebevoll für uns gekocht wird. Im Laufe des Tages werden wir uns im Wald von der Natur inspirieren lassen. In unserem Badeteich bietet sich auch die Möglichkeit eines kühlen und erfrischenden Bades, für alle die sich dazu gerufen fühlen.

Am Nachmittag üben wir Yoga, ausgerichtet auf unsere Energiezentren, den Chakras. Im Zuge der Chakra-Einheit befassen wir uns mit Schlüsselthemen zu jedem Chakra und können uns dazu durch „Journaling“ freischreiben.

Am Samstag widmen wir uns gemeinsam dem Schwitzhütten-Ritual, welches uns wie „neu geboren“ in den April schickt.

Programm

Donnerstag

14.00 Uhr Anreise 

Ihr bekommt bei der Anreise etwas zu essen, könnt also durchaus hungrig anreisen.

Das weitere Programm des Anreisetags:

  • Sharing Circle
  • Gemeinsamer Waldspaziergang zum Ankommen am Land, das uns umgibt
  • Chakra Einheit
  • Abendessen
  • Abendkontemplation

Freitag und Samstag

  • Mantra und Meditation
  • geführte Yogaeinheit – Pranayama & Asana
  • reichhaltiger Brunch
  • Sharing Circle
  • Waldbaden/Waldzeit
  • Cold-Plunge im Teich für Berufene
  • Chakra Yoga
  • Yoga Nidra
  • Abendessen
  • Abendmeditation & Feuerzeremonie im Garten
  • Am Samstag: Schwitzhüttenritual am Nachmittag/Abend

Im Laufe des Nachmittags steht eine Jause bereit zur Selbstbedienung

Sonntag

  • sanfte Yogapraxis
  • Mantra und Meditation am Feuer
  • Brunch
  • Sharing Circle

gegen 14.00 Uhr Abreise

Unterbringung:

Wir leben gemeinsam am Hof in Zimmern zu zweit oder auch zu dritt. Alle Betten und Futons sind ausgezeichnet. Unser Hof ist ein Refugium, welches wir für intensive Yoga-Praxistage für maximal 10 Personen öffnen. Uns steht das ganze Haus und Grundstück zur Verfügung.

Verpflegung:

Wir verköstigen uns selbst vollbiologisch vegetarisch bis vegan

Die Praxistage bei uns am Hof sind ein gemeinschaftliches Zusammenleben. Wir teilen uns die Tätigkeiten, die für einen reibungslosen Ablauf notwendig sind, wie etwa Essen herrichten, abräumen, Tee kochen etc.

Kosten:

480€ pro Person

Anreise:

Mit dem Auto: Wir helfen gerne beim Vermitteln von Fahrgemeinschaften
*Zug/Bus-Anreisende: können von uns vom Bahnhof Fehring abgeholt werden

Bei Interesse bitte bei Romana melden:

Romana@yogawerkstatt.at
0699 17 26 63 35

*** Die nächsten Retreats am Weltenhof ***