Yoga in Zeiten des Social Distancing

Liebe YogiNis,

unser Studio, die Yogawerkstatt ist in Solidarität mit dem Bestreben des #FLATTENINGTHECURVE seit Samstag, 14. März 2020 bis auf Weiteres geschlossen.

Das Leben, wie wir es vor Corona kannten, mag zu einem Stillstand gekommen sein, aber unser Yoga kann sich nun besonders gut entfalten, da es genau im Moment der Krise wahre Wunder wirken kann.

Wir stellen unseren Unterricht mit unserem Yogawerkstatt OMline Progamm ab Sonntag, 29. März 2020 via ZOOM ins Netz. Und freuen uns, wenn wir Euch und Ihr uns in dieser fordernden Zeit unterstützt.

Die Anmeldung ist mit jeder bestehenden Yogawerkstatt Karte möglich. Wichtig ist nur, dass Ihr Euch via Eversport einloggt. Wenn ihr das zuvor noch nie gemacht habt, findet ihr die Beschreibung hier (-> Eversports Registrierung).

Alternativ zu den bestehenden Yogawerkstatt Karten, haben wir auch ein vergünstigtes Yogawerkstatt OMline Angebot für Euch vorbereitet, mit dem Ihr möglichst günstig an unseren Online Klassen teilnehmen könnt. Die OMline Drop In Karte oder der OMline 10er kann bequem online gekauft werden* -> zum Online Shop

Wenn Ihr Euch entschließt OMline Karten zu kaufen, obwohl ihr bestehende Karten habt, werden diese in der Zwischenzeit ruhend gestellt und erst wieder zu Leben erweckt, wenn Ihr zu uns ins Studio kommt.

Generell ist klar, dass wir auf Wunsch alle Yogawerkstatt-Karten zwischenzeitlich ruhend stellen, wenn Ihr das wünscht.

In diesem Falle sendet uns einfach eine Mail an info@yogawerkstatt.at

Abschließend sei erwähnt, dass wir einen Youtube-Kanal erstellt haben, wo Ihr allerhand Yogaeinheiten kostenlos mitmachen könnt. Dieser Kanal wird weiterhin mit Einheiten und Tutorials bestückt. -> zum YouTube-Kanal

Hier geht’s zur Beschreibung, wie Ihr das Yogawerkstatt OMline Programm mitmachen könnt.

Wir freuen uns darüber diese ganz neuen Wege miteinander zu beschreiten und Euch via ZOOM auf der Matte (wieder) zu sehen.

In Liebe und Verbundenheit
Eure Romana & Sascha und das Dreamteam, aka Streamteam

-> zurück zur Startseite